Der Fernsehgarten - Hintergrundwissen zur Kultsendung

ZDF Fernsehgarten

Es gibt wohl kaum noch jemanden, der ihn nicht kennt: den ZDF-Fernsehgarten. Die Unterhaltungsshow ist eine der populärsten Fernsehsendungen des ZDF. Mit der bunten und abwechslungsreichen Unterhaltung ist die Sendung seit mehr als 35 Jahren aus dem Fernsehen nicht mehr wegzudenken und mittlerweile einfach Kult. Andrea Kiewel moderiert die 16-21 Sendungen jeden Sonntag im Sommer live vom Gelände des ZDF in Mainz-Lerchenberg.

Inhalt

Die Geschichte des ZDF-Fernsehgarten

Die erste Sendung des ZDF-Fernsehgarten lief am 29. Juni 1986 und wurde von Ilona Christen moderiert. Nach 78 Sendungen übernahm jedoch Ramona Leiß bis zum Jahr 1999. Ihr Markenzeichen war neben ausgefallenen Brillen ein gelber Regenmantel. Seit dem Jahr 2000 moderiert Andrea “Kiwi” Kiewel die Sendung und ist aus dem Fernsehgarten nicht mehr weg zu denken. Sie moderiert nun schon mehr als 420 Sendungen. Am 17. September 2006 feierte der Fernsehgarten sogar sein 20-jähriges Jubiläum. 

Im Jahr 2013 wurde der ZDF-Fernsehgarten auf das ganze Jahr erweitert und lief somit nicht mehr nur im Sommer. Seitdem läuft der “Fernsehgarten on tour” mit jahreszeitlich angepasstem Vorspann das ganze Jahr über. Der Fernsehgarten on tour löste damit die bisher gesendeten Frühlings-, Herbst- und Adventsshows ab. Das Konzept ist identisch mit den Hauptausgaben, wird jedoch von unterschiedlichen Orten aus gedreht. Für die Frühlingsausgaben sind die kanarischen Inseln beliebte Drehorte. So wurde schon aus Fuerteventura, Teneriffa oder Gran Canaria gesendet. Im Herbst war der Fernsehgarten on tour in Graz, Ascona oder Stralsund. Winterausgaben wurden von der Gnadenalm, aus Kitzbühel, Sulden oder Ellmau gesendet. 

info
Die Gnadenalm ist eine Hochalm im Salzburger Bezirk St. Johann in Pongau und liegt auf halber Höhe zwischen den Tourismus-Orten Untertauern und Obertauern.
ZDF Fernsehgarten mit Andrea Kiewel, die einen Koch interviewt

Ein bunter Programmix

In der Sendung geht es vor allem um Musik- und Showauftritte aber auch Themen wie Mode, Kochen, Heimwerken oder Sport werden eingestreut. Artistik- und Varieténummern gehören ebenso zum Programm. Viele Sängerinnen und Sänger spielen dort zum ersten Mal ihre ganz neu veröffentlichten Songs. Wenn Ihr nun Lust auf eine bunte Show mit einem abwechslungsreichen Programm und einen Auftritt eurer Lieblingskünstler*innen habt, könnt Ihr als Gast im ZDF Fernsehgarten mit einer Übernachtung dabei sein. Die Sendung wird vom ZDF-Sendezentrum in Mainz gesendet. Dort gibt es einen extra Bereich mit verschiedenen Kulissen, die zum Teil auch überdacht sind. Aufgrund der Größe können auch Aktionen durchgeführt werden, für die in einem normalen Studio kein Platz wären. Zu den Zuschauerlieblingen gehören zum Beispiel die Brüder Stefano und Giovanni Zarrella, Maite Kelly oder Loona. Bei diesem Showspektakel sind mehrere tausend Besucher*innen live vor Ort und genießen den Auftritt der Künstlerinnen und Künstler. 

Einige lustige Sendungen haben in den Medien besonders viel Aufmerksamkeit erhalten: So gab es beispielsweise im Juli 2019 ein Unwetter und die Live-Übertragung musste in ein Not-Studio verlegt werden. Die Moderatorin und Stars flüchteten in das Studio, wo die Sendung dann unbeirrt weiterging. Außerdem war bis zum 26. Juli 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nur die Hälfte der Künstler*innen anwesend und die Show durfte nur ohne Zuschauer*innen gesendet werden. Umso schöner, dass jetzt das volle Programm wieder aufgefahren werden kann.

Andrea Kiewel die Kult-Moderatorin

ZDF Fernsehgarten

Andrea Kiewel ist schon seit 24 Jahren die Moderatorin und verleiht der Sendung einen ganz besonderem Charme. Wusstet Ihr schon, dass Kiwi früher ehemalige Leistungsschwimmerin war? Ihre Moderatorinnen-Karriere begann im Juli 1990, in den letzten Monaten des DDR-Fernsehens Deutscher Rundfunk. Nach der Auflösung arbeitete sie für die Berliner Sendung Fernsehen (BSF) aus Berlin und war von 1993 bis 2000 Moderatorin des Sat.1-Frühstücksfernsehens und gehört mittlerweile zu den bekanntesten Gesichtern Deutschlands. Seit 2000 moderiert Andrea Kiewel schließlich den ZDF-Fernsehgarten und räumte dafür schon zahlreiche Auszeichnungen ab. 2007 führte sie ebenfalls durch eine Sendung Riverboat. Diese Show könnt Ihr auch mit einer Übernachtung in Leipzig besuchen. 

Doch auch viele Co-Moderatoren oder Gastmoderatoren sorgen dafür, dass die Sendung nie langweilig wird. 1989 moderierte beispielsweise Jürgen Hingsen als Co-Moderator den Sportteil und 1996 wurde Kai Böcking Außenreporter. Während der Schwangerschaft von Kiwi im Sommer 2001 wurde sie von mehreren Co-Moderatoren unterstützt. Dazu zählten Wolfgang Lippert, Cherno Jobatey und Thomas Ohrner. 2023 helfen Joachim Llambi, Horst Lichter, Ross Antony oder Giovanni Zarrella dabei, die Show zu etwas ganz Besonderem zu machen, mit vollem Erfolg: Bis zu zwei Millionen Zuschauer und Zuschauerinnen sehen den Fernsehgarten jede Woche Sonntags live im Fernsehen. 

ZDF Fernsehgarten mit Andrea Kiewel, die einen Koch interviewt
Standort der Reise
ZDF Fernsehgarten 2024
Inklusive:
  • 1x ZDF Fernsehgarten Ticket (Stehplatz)
  • Übernachtung im 3- bis 4-Sterne Hotel Ihrer Wahl
  • weitere Extras je nach Hotelwahl (z.B. Frühstück, Nutzung des Wellnessbereichs, etc.)
ab 000,00 € p.P.

Fun-Facts über den Fernsehgarten

  • Der ZDF-Fernsehgarten hat seit 2014 einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde für die am längsten laufende Live-Open-Air-Unterhaltungsshow. Bis dahin wurden 49.507 Minuten und 31 Sekunden gesendet.
  • 1998 und 1999 gab es einen Kinderfernsehgarten der im ZDFtivi gesendet wurde. Gäste waren u.a. Tabaluga, Rabe Rudi oder Biene Maja.
  • Der Sendetitel “ZDF-Fernsehgarten” wurde durch einen Wettbewerb ermittelt , bei dem die ZDF-Mitarbeitenden aufgerufen waren, ihre Vorschläge einzureichen.
  • Der Fernsehgarten schaltete 2014 live zur Raumstation ISS , wo Andrea Kiewel ein Interview mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst führte.
  • Am 2. Juli 2008 trafen sich über 100 Zwillingspaare im ZDF-Fernsehgarten.
Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden
Neueste Artikel
Entdeckt Deutschland: Die Drehorte deutscher Filme und Serien 
Harry Potter Bild im Theater Hirschkuh und Hirsch mit Schrift auf Schwarzen Grund
Harry Potter und das verwunschene Kind: Magisches Theaterstück in Hamburg – Unser ausführliches Review!
American Ice Football im Test - Wir waren zusammen mit FreizeitMonster live in Mannheim dabei!
Deutschlands ESC Kandidaten 2024
Madame Tussauds Amsterdam Außenansicht
Madame Tussauds - Die Geschichte
Störtebeker Brauerei: Bierkultur mit maritimem Flair
close arrow_back_ios arrow_forward_ios