Die besten Freizeitparks Europa: Top 25

Besten Freizeitparks Europa - Gardaland Italien

Freizeitparks und Themenparks sind einfach etwas Magisches. Sie bieten nicht nur jede Menge Spiel, Spaß und Action für die ganze Familie. Sie laden dazu ein, einmal vom Stress des Alltags abzuschalten, das innere Kind in sich rauszulassen und in fremde Welten abzutauchen, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Ein Eventurlaub in einem der besten Freizeitparks Europa bereitet jede Menge Vergnügen. Damit Ihr in Eurem nächsten Urlaub im Vergnügungspark perfekt vorbereitet seid, haben wir ein paar nützliche Tipps und eine Auswahl der für uns besten Freizeitparks Europa für Euch vorbereitet. Also kommt mit und findet Euer nächstes Abenteuer!

Inhalt

Unsere Top 10 der besten Freizeitparks Europa

Beim Ranking der besten Themen- und Freizeitparks kommt es natürlich immer darauf an, welche Kriterien für Euch am wichtigsten sind und auf was Ihr Wert legt. Vielleicht möchtet Ihr den ganzen Tag einfach nur die krassesten Achterbahnen bezwingen und die actionreichsten Fahrgeschäfte entlang sausen. Oder Ihr wollt in verschiedene Themenwelten eintauchen und Euren Lieblings-Charakteren besonders nah sein. An manche Themenparks sind z.B. auch Tierparks angegliedert, die natürlich für Tierfans besonders interessant sind. Unsere Top 10 Plätze haben wir ausgewählt, weil uns eine Auswahl an verschiedenen Themen- und Freizeitparks mit unterschiedlichen Highlights wichtig war. So findet Ihr bei uns alles von actiongeladenen Fahrgeschäften bis hin zu Meet&Greets mit Euren Helden.

Unsere Top 10 der besten Freizeitparks Europa sind:

  • Europa-Park Rust
  • Efteling, Kaatsheuvel, Niederlande
  • Disneyland® Paris, Marne-la-Vallée, Frankreich
  • Heide Park Soltau
  • Phantasialand Brühl bei Köln
  • Tivoli Gärten, Kopenhagen, Dänemark
  • Hansapark, Sierksdorf
  • BELANTIS – Das AbenteuerReich, Leipzig
  • Movie Park Germany Bottrop
  • Erlebnispark Tripsdrill

Europa-Park Rust

Deutschlands größter und beliebtester Freizeitpark ist rund um das Thema Europa errichtet. Der Europa-Park Rust bietet 15 Themenbereiche mit über 100 Attraktionen. Mit allein 13 spektakulären Achterbahnen ist Nervenkitzel für jeden Geschmack garantiert. Auch in Sachen VR (Virtual Reality) liegt der Europa-Park voll im Trend: Der Alpenexpress “Coastiality” entführt Euch mit Spezialbrillen in eine animierte 3D-Welt, in der Ihr zugleich Fahrtwind, Fliehkräfte und Kurven der realen Achterbahnfahrt zu spüren bekommt. Zu recht einer der besten Freizeitparks in Europa!

Europa Park Hotel - Fahrt mit dem Atlantica Splash

Unser Tipp: Verbindet Euren Besuch mit einem Städtetrip nach Freiburg im Breisgau. Die hübsche Stadt wurde 2022 sogar von Lonely Planet als Top Reiseziel ausgezeichnet.

Öffnungszeiten 2024:

  • Sommersaison (17. März, 23. März – 27. September): täglich 09:00 – 18:00 Uhr
  • Halloween (28. September – 03. November): täglich 09:00 – 18:00 Uhr
  • HALLOWinter (04. November – 29. November): täglich 11:00 – 19:00 Uhr
  • Winterzauber (30. November 2024 – 12. Januar 2025): täglich 11:00 – 19:00 Uhr
  • 24. & 25. Dezember 2024: geschlossen

Für weitere Öffnungszeiten prüft bitte die offizielle Seite vom Europa-Park Rust. Änderungen vorbehalten. 

Efteling, Kaatsheuvel, Niederlande

In den Niederlanden befindet sich einer der besten Freizeitparks Europa: der wunderschöne Freizeitpark Efteling, der vor allem für Kinder einiges zu bieten hat. Eines der Highlights: der Märchenwald, in dem zahlreiche berühmte Figuren zuhause sind. Für reichlich Action sorgen derweil Achterbahnen und Wildwasserbahnen wie der “Vogel Rock” oder der “Fliegende Holländer”.

Besten Freizeitparks Europa - Efteling Niederlande

Auch ist der Park für seine drolligen sprechenden Abfalleimer (niederländisch: Holle Bolle Gijs), in der Form von Märchenfiguren bekannt, die Euch mit ihren Rufen “Papier hier! Papier hier!” auf sich aufmerksam machen und sich ebenso artig bedanken, wenn Ihr etwas in sie hineingeworfen habt.

Öffnungszeiten 2024:

Da die Öffnungszeiten variieren, prüft bitte die offizielle Seite vom Freizeitpark Efteling. Änderungen vorbehalten.

Disneyland® Paris, Marne-la-Vallée, Frankreich

Eine Liste der besten Freizeitparks Europa wäre ohne den wohl bekanntesten Freizeitpark des Kontinents unvollständig. Welches Kind (und Erwachsene natürlich ebenso) träumt nicht einmal davon, einen Tag im Disneyland® zu verbringen?

Die fünf Welten “Adventure Land”, “Discovery Land”, “Fantasy Land”, “Frontierland” und “Main Street, U.S.A.” bringen die Disney Magie in die Realität und laden Euch mit über 50 Attraktionen zum großen Disney Spaß für alle Altersgruppen ein. Für die Filmfans unter Euch befinden sich gleich nebenan die Walt Disney® Studios, in denen Attraktionen rund um Pixar, die Disney Cartoons und Marvel zu finden sind. Eben einer der besten Freizeitparks Europa.

Minnie Mouse im roten Kleid mit weißen Punkten und passender Schleife lädt ein 100 Jahre Disney mitzufeiern
Familienfreundlich
Standort der Reise
Disneyland® Paris mit Hotel
Inklusive:
  • Disneyland® Paris 1-Tages-Ticket ODER die Walt Disney Studios® für 1 Tag
  • ab 2 Übernachtungen (inkl. Zusatzleistungen je Hotel, z.B. Frühstück)
  • Aufenthalt im Hotel Ihrer Wahl im Stadtzentrum oder nahe des Parks
Bewertungen
ab 000,00 € p.P.

Unser Tipp: Nutzt den ganzen Tag im Disneyland® und übernachtet in einem der großartigen Hotels in Parknähe. Oder bucht ein Hotel im Pariser Zentrum und verbindet Euren Besuch im Disneyland® so mit einer Städtereise nach Paris. Diese könnt Ihr übrigens wunderbar bei einer Fahrt auf der Seine entdecken!

Öffnungszeiten Disneyland® Park 2024:

  • 05. Juni – 04. August: täglich 09:30 – 23:00 Uhr

Da die Öffnungszeiten variieren, prüft bitte die offizielle Seite vom Disneyland® Paris. Änderungen vorbehalten.

Heide Park Soltau

Im Norden Deutschlands zwischen Bremen und Hamburg liegt der Heide Park Soltau, Deutschlands zweitgrößter Freizeit- und Themenpark und einer der besten Freizeitparks Europa. Von Jung bis Alt, von ruhig bis actionreich, ist von den Themenbereichen “Peppa-Wutz-Land” bis “Transsylvanien” für jeden Geschmack etwas dabei.

Besten Freizeitparks Europa - Heide Park Soltau

Auch könnt Ihr im Heide Park mit Europas größter Holzachterbahn “Collossos” fahren. Besonders spannend: Seit 2023 könnt Ihr beim Reallife-Escape-Game “Zombie Escape” eine Gruppe Wissenschaftler spielen, die sich ihren Weg aus dem Labor suchen müssen, um die Ausbreitung des Zombie-Virus aufhalten zu können.

Öffnungszeiten 2024:

  • 23. März – 31. März: Do – So 10:00 – 18:00 Uhr
  • 01. April – 23. Juni: Mo – Fr & So 10:00 – 18:00 Uhr, Sa 10:00 – 19:00 Uhr
  • 24 Juli – 25. August: täglich 10:00 – 19:00 Uhr
  • 26. August – 02. November: Mo – Fr 10:00 – 18:00 Uhr, Sa & So 10:00 – 19:00 Uhr (Hier kommt es an vereinzelten Tagen zu Abweichungen.)

Für weitere Öffnungszeiten prüft bitte die offizielle Seite vom Heide Park Soltau. Änderungen vorbehalten.

Phantasialand Brühl bei Köln

In der Nähe von Köln findet sich einer der bekanntesten Freizeitparks Deutschlands: das Phantasialand. Die Themenbereiche (darunter das “Historische Berlin”, “Chinatown”, “Mexiko” und die Steampunk-Stadt “Rookburgh”) sind unheimlich liebevoll und detailverliebt gestaltet und bieten für Abenteurer jeden Alters die richtige Unterhaltung. Unter den Attraktionen im Park befinden sich mehrere Weltrekorde. Darunter “Taron”, der schnellste und längste Multi-Launch-Coaster der Welt.

Unser Tipp: Quartiert Euch doch bequem in einem Hotel in Köln ein und erweitert Euren Besuch um einen Trip durch die wunderschöne und geschichtsträchtige Rheinmetropole mit ihrem nur allzu bekannten Dom. In Köln gibt es viel zu erleben, wie z.B. eine Brauhaustour durch die Altstadt.

Öffnungszeiten 2024:

  • 28. März – 15. November: täglich 09:00 – 18:00 Uhr
  • Wintertraum 16. November – 26. Januar 2025: täglich 11:00 – 20:00 Uhr
  • 31. Dezember: 11:00 – 18:00 Uhr
  • 24. & 25. Dezember: geschlossen

Für weitere Öffnungszeiten prüft bitte die offizielle Seite vom Phantasialand. Änderungen vorbehalten.

Phantasialand: ROOKBURGH
play_circle_filled
Mit dem Abspielen dieses Videos erlaubst du Youtube, Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Video Placeholder Image

Tivoli Gärten, Kopenhagen, Dänemark

Besten Freizeitparks Europa - Tivoli Gardens Kopenhagen

Die Tivoli Gärten sind ein ganz besonderer Punkt auf dieser Liste. Denn es handelt sich nicht nur um einen der besten Freizeitparks Europa, sondern auch den ältesten Vergnügungspark der Welt! Das ehemalige Militärgelände entlang der Stadtmauer wurde im 19. Jahrhundert in einen Vergnügungspark umgewandelt und 1843 erstmals eröffnet. Hier seht Ihr neben klassischen Attraktionen wie dem ehemals höchsten Kettenkarussell der Welt auch eine chinesische Pagode und eine große Fläche für Konzerte.

Unser Tipp: Reist nach Eurem Besuch in den Tivoli Gärten nicht gleich wieder ab und lasst Euch die schöne Stadt Kopenhagen nicht entgehen.

Öffnungszeiten 2024:

Da die Öffnungszeiten variieren, prüft bitte die offizielle Seite der Tivoli Gärten. Änderungen vorbehalten.

Hansapark, Sierksdorf

Besten Freizeitparks Europa - Hansapark Sierksdorf

Der Hansapark in Schleswig-Holstein ist ein besonderes Highlight. Denn er ist Deutschlands einziger Freizeitpark, der direkt am Meer liegt und somit für uns einer der besten Freizeitparks Europa. Von einigen Fahrgeschäften, wie dem größten Freifallturm der Welt mit kippbaren Sitzen, könnt Ihr sogar direkt auf die Ostsee blicken. Wenn das nicht einmal ein Highlight ist.

Unser Tipp: Bucht für Euren Besuch im Hansapark eines der charmanten Hotels im nur knapp 30 Minuten entfernten Lübeck und besucht die Stadt mit ihrem leckeren Marzipan und dem berühmten Holstentor.

Öffnungszeiten 2024:

  • 28. März – 18. Oktober: täglich 10:00 – 18:00 Uhr
  • 19. Oktober – 03. November: täglich 11:00 – 21:00 Uhr

Für weitere Öffnungszeiten prüft bitte die offizielle Seite vom Hansapark. Änderungen vorbehalten.

BELANTIS – Das AbenteuerReich, Leipzig

Das AbenteuerReich BELANTIS südlich von Leipzig ist nicht nur der größte Freizeitpark Ostdeutschlands, sondern bietet unter seinen 60 Attraktionen die größte Pyramide Europas. Diese lädt Euch auf eine abenteuerliche Wildwasserfahrt ein. Die insgesamt acht Themenbereiche widmen sich unter anderem der Antike und Europäischen Mythen, sowie Spannung und Abenteuer. Auf unterschiedlichen Intensitätsgraden von ruhig bis actionreich ist für alle kleinen und großen Entdecker etwas dabei.

Unser Tipp: Verbindet Euren Tag im BELANTIS mit einer Übernachtung im nahen Leipzig und erkundet eine der beliebtesten Städte Ostdeutschlands. Oder Ihr besucht eine Aufzeichnung der beliebten Talkshow Riverboat!

Öffnungszeiten 2024:

Der Park hat vom 28. März – 03. November geöffnet. Für genaue Öffnungszeiten prüft bitte die offizielle Seite vom BELANTIS – Das AbenteuerReich. Änderungen vorbehalten.

Movie Park Germany Bottrop

Standort der Reise
Movie Park mit Hotel
Inklusive:
  • 1x Tageseintritt in den Movie Park Bottrop
  • Übernachtung(en) im Hotel Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je nach Hotel (z.B. Frühstück)
Bewertungen
ab 000,00 € p.P.

Wer kennt ihn nicht, den bekannten Slogan: “Hurra! Ich bin im Film!”? In Deutschlands größtem Film- und Freizeitpark dreht sich alles um das Thema Film und Fernsehen à la Hollywood. Viele filmorientierte Shows und Attraktionen laden Euch zum Staunen ein. Ein Highlight für die Jüngeren dürfte das “Nick Land” sein, in dem sich sämtliche Attraktionen rund um Helden von Nickelodeon wie “Dora the Explorer”, “Paw Patrol” oder “Avatar: Herr der Elemente” drehen. Für Achterbahnjunkies gibt es im Wild West Bereich zudem Deutschlands erste Holzachterbahn “The Bandit”. Für uns einer der besten Freizeitparks Europa.

Unser Tipp: Warum übernachtet Ihr nicht in einem der nahegelegenen und gut angebundenen Hotels und verlängert Euren Aufenthalt, um das faszinierende Ruhrgebiet zu erkunden? Noch mehr Action und Spaß erlebt Ihr übrigens im Musical Starlight Express in Bochum!

Öffnungszeiten 2024:

Der Park hat vom 22. März – 10. November geöffnet. Für genaue Öffnungszeiten prüft bitte die offizielle Seite vom Movie Park Germany. Änderungen vorbehalten.

Erlebnispark Tripsdrill

Vor den Toren von Baden-Württembergs Hauptstadt Stuttgart findet sich der Erlebnispark Tripsdrill, dessen Motto “Mit Liebe gemacht” an allen Ecken und Enden zu spüren ist. Zu den beliebtesten Attraktionen zählen u. a. die Hängeachterbahn “Hals über Kopf” und die Familienachterbahn “Volldampf”, deren Streckenführungen sich für die Extraportion Nervenkitzel mehrfach kreuzen. Doch Tripsdrill ist nicht nur ein Freizeitpark, sondern auch ein Natur- und Wildpark, in dem Ihr jede Menge Tiere entdecken und bei einem Spaziergang im Grünen einmal so richtig die Seele baumeln lassen könnt. Damit gehört er für uns zu den besten Freizeitparks Europa.

Unser Tipp: Verlängert Euren Aufenthalt in Stuttgart und besucht das Mercedes Benz Museum. Erfahrt mehr über die Geschichte der berühmten Automarke!

Öffnungszeiten 2024:

Der Park hat vom 23. März – 03. November geöffnet. Für genaue Öffnungszeiten prüft bitte die offizielle Seite vom Erlebnispark Tripsdrill. Änderungen vorbehalten.

Top 11 – 25 der besten Freizeitparks Europa

Hier findet Ihr eine Liste der 15 weiteren besten Freizeitparks Europa, die Ihr Euch nicht entgehen lassen solltet:

  • Energylandia, Polen
  • PortAventura World, Spanien
  • Liseberg, Schweden
  • Linnanmäki, Finnland
  • Gardaland, Italien
  • Alton Towers, Vereinigtes Königreich
  • Toverland, Niederlande
  • Plopsaland, Belgien
  • Mirabilandia, Italien
  • Parc Astérix, Frankreich
  • Gröna Lund, Schweden
  • Blackpool Pleasure Beach, Vereinigtes Königreich
  • Djurs Sommerland, Dänemark
  • Flamingo Land, Vereinigtes Königreich
  • Nigloland, Frankreich

Tipps für Euren idealen Aufenthalt im Freizeitpark

Was solltet Ihr einpacken?

Freizeitparks sind die ideale Kombination aus Bewegung an frischer Luft und entspannten Fahrten und Erkundungen von Attraktionen in Innenräumen. Aber auch das Wetter spielt eine entscheidende Rolle bei der Freizeitgestaltung. Entsprechend solltet Ihr die richtige Kleidung und das richtige “Handgepäck” wählen, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Packt in jedem Fall genügend zu Trinken für alle Beteiligten ein. Sonnencreme, eine Jacke, falls es kalt werden sollte und Snacks zur Stärkung zwischendurch sollten ebenfalls nicht fehlen. Auch kann es nicht schaden eventuell eine zweite Garnitur Kleidung einzupacken, damit Ihr Euch im Notfall nach einer Wildwasserbahn umziehen könnt. Checkt vor Eurem Besuch natürlich auch den Wetterbericht!

Kauft Eure Eintrittskarten im Vorverkauf

Solltet Ihr keines unserer Angebote für einen Freizeitparkbesuch mit Übernachtung buchen, kauft Eure Tickets am besten trotzdem direkt online im Vorverkauf. So könnt Ihr das Anstehen am Eingang vermeiden und direkt und unkompliziert den Park betreten. Überlegt am besten, welche Attraktion Ihr unbedingt mitnehmen wollen und reist idealerweise schon morgens zur Parkeröffnung an. Dann könnt Ihr diese Attraktionen direkt ansteuern und ohne lange Anzustehen genießen. Vielleicht könnt Ihr ja direkt ein zweites Mal fahren?  

Reist früh an z.B. mit Bahn und Shuttle

Freizeitparks sind beliebte Ziele für alle. Entsprechend hoch ist der Andrang, gerade zur Hochsaison und an den Wochenenden. Dies solltet Ihr auch in der Anreise bedenken. Reist möglichst früh an, wenn Ihr mit dem Auto fahrt, um Staus an den Zufahrtsstraßen zu vermeiden und gute Parkplätze zu bekommen. Oder nutzt die stressfreie Alternative und reist mit der Bahn an. Viele Freizeitparks bieten einen Shuttleservice von den nächstgelegenen Bahnhöfen an.

Besucht Fahrgeschäfte in umgekehrter Reihenfolge

Niemand steht gern Schlange, aber bei vielen Attraktionen, gerade den besonders beliebten oder besonders neuen Fahrgeschäften, ist dies leider oft ein unumgängliches Übel. Für findige Freizeitparkgäste bietet sich allerdings ein einfacher Trick an, um lange Schlangen bestmöglich zu umgehen: Besucht die Fahrgeschäfte in umgekehrter Reihenfolge! Das klingt vielleicht auf den ersten Blick komisch, ist aber eine clevere Methode, um anderen Parkbesucher aus dem Weg zu gehen. Denn die meisten strömen direkt vom Eingang zu den Fahrgeschäften in ihrer Nähe und erkunden dann Stück für Stück den Park. Macht es genau umgekehrt. Begebt Euch einfach beim Betreten des Parks direkt ans andere Ende. Besucht die Attraktionen dort und arbeitet Euch dann Stück für Stück zum Anfang vor. Diese Methode funktioniert noch besser, wenn Ihr direkt morgens zur Parkeröffnung anreist.

Weniger Andrang während Paraden

Eine weitere ideale Gelegenheit zur Vermeidung von langen Schlangen sind Paraden. Denn diese sind für viele Besucher ein Highlight des Tags im Vergnügungspark und daher stets gut besucht. Wenn Ihr nicht so sehr auf Paraden steht, oder die Parade in einem Park bereits aus einem früheren Besuch kennt, heißt es nun: Nichts wie rauf auf die Fahrgeschäfte, denn nun herrscht so wenig Andrang wie sonst nie über den Tag.

Meidet Restaurants während der Mittagszeit

Natürlich muss man auch irgendwann essen. Und wenn man schon einen Tag im Freizeitpark verbringt, ist das auch die ideale Gelegenheit, sich einen Leckerbissen in einem der vielen parkeigenen Restaurants zu gönnen. Aber hier gilt das gleiche Prinzip wie an den vielen Fahrgeschäften und Achterbahnen. Als Parkbesucher müsst Ihr Euch oft auf langes Anstehen einstellen. Ganz besonders gilt dies in der Mittagszeit, wenn vielen gleichzeitig der Magen knurrt. Von daher ist ein strategischer Tipp, das Mittagessen einmal zeitlich zu verschieben und sich am Vormittag oder Nachmittag ordentlich zu stärken, um den großen Andrang in den Restaurants zu umgehen.

Macht Pausen und sucht Picknickplätze für Snacks zwischendurch auf

Packt Euch in jedem Falle genug zu trinken und ein paar ordentliche Snacks zur Stärkung ein. So ein Tag im Freizeitpark kann lang werden und der Körper will bei Laune gehalten werden, um all die Achterbahnen und anderen aufregenden Attraktionen mitzumachen. Hier empfiehlt es sich besonders die vielen Picknickplätze im Park aufzusuchen. Denn dort könnt Ihr mit Familie und Freunden eine entspannte Pause machen, Euch erfrischen, das Erlebte sacken lassen und das Angehen der nächsten Attraktionen planen.

Geht (möglichst) erst gegen Ende Eures Besuchs in Wasserattraktionen

Wasserattraktionen können ein großer Spaß, aber auch ein großes Ärgernis sein. Denn hier werdet Ihr mit großer Wahrscheinlichkeit ordentlich nass! Im Hochsommer an heißen Tagen ist das vielleicht eine willkommene Erfrischung und Ihr seid im Idealfall nach kurzer Zeit wieder trocken. Aber oft genug scheint die Sonne doch nicht so stark und die nassen Klamotten kleben Euch unangenehm lange auf der Haut. Einige Parks wie der Movie Park in Bottrop bieten dafür extra begehbare Föhnautomaten an. Aber wenn ein solch praktisches Gerät nicht zur Verfügung steht, ist im Notfall ein Kleidungswechsel sinnvoll. Natürlich ist eine extra Ladung Kleidung unnötiger Ballast im Rucksack. Von daher empfiehlt es sich, eine zweite Garnitur Kleidung im Auto zu deponieren und den Besuch auf der Wildwasserbahn oder Ähnlichem gegen Ende des Parkbesuchs anzugehen. So könnt Ihr Euch dann am Auto vor der Heimfahrt abtrocknen, umziehen und die nassen Klamotten für die Heimfahrt unkompliziert im Kofferraum lassen.

Feiertage und Wochenenden nach Möglichkeit meiden

Logischerweise ist der Andrang in einem Vergnügungspark an Feiertagen und Wochenenden am größten. Wenn Ihr zu diesen Zeiten einen Freizeitpark besucht, müsst Ihr mit vollen Parkplätzen und langen Schlangen rechnen. Schlauer ist es hier, nach Möglichkeit unter der Woche den Park zu besuchen. In der Regel ist der Freitag der besucherschwächste Tag, gefolgt von Montag und Dienstag. Für z.B. Familien mit schulpflichtigen Kindern bieten sich verlängerte Wochenenden an. Oder versucht in den Schulferien die Wochentage zu nutzen, um mit Euren Kindern möglichst unbeschwert den Park genießen zu können.

Freizeitparks sind vor allem für die meisten Kinder eine willkommene Aktivität für die Ferien oder im Urlaub. Natürlich sind die meisten der Parks aber auch für Erwachsene geeignet, sodass Ihr ruhigen Gewissens auch ohne die Kleinen die Attraktionen genießen könnt. Die Freizeitparks im Ausland oder die, die weiter weg von Euch liegen, lassen sich super mit einem Aufenthalt in einer nahegelegenen Stadt oder einem Urlaubsgebiet kombinieren. Falls Ihr also noch keine Pläne für Euren (Sommer-)Urlaub habt, dann schaut doch mal auf unsere Karte ganz unten. Dort seht Ihr, wo die Freizeitparks liegen. Und vielleicht ist es die eine oder andere Inspiration für Euch!

Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden
close arrow_back_ios arrow_forward_ios