Ghost Hamburg – Musical Tickets mit Hotel inkl. Frühstück

 

Ghost Musical in Hamburg


 

© Stage Entertainment



Die Story des Musicals

D ie Geschichte des Musicals GHOST basiert auf dem gleichnamigen Film mit dem Untertitel "Nachricht von Sam"

Während Sam von Beruf Banker ist, lässt Molly ihrer Kreativität als Künstlerin freien Lauf.

Es geht um das ungleiche Pärchen Sam und Molly, die im Film von den Superstars Patrick Swayze und Demi Moore gespielt werden. Unvergessen bleibt ebenfalls der Titelsong "Unchained Melody". Während sie als Künstlerin arbeitet, ist er als Banker erfolgreich. Doch nicht nur in beruflicher Hinsicht unterscheiden sich die beiden. Molly ist emotional und möchte gerne heiraten. Sam ist im Gegensatz dazu eher auf seine Karriere fixiert und kann nicht einmal die Worte "Ich liebe dich!" über die Lippen bringen. Dies sorgt oft für Streitigkeiten. Um seine Freundin wieder zu besänftigen, spielt er Molly dann mit seiner Gitarre einen Song vor. Als das Pärchen eines Abends ausgeht, werden die beiden überfallen. Dabei wird Sam angeschossen. Während sein Körper stirbt, bleibt sein Bewusstsein am Leben. Fortan wandelt der junge Banker als Geist durch die Stadt. Allerdings kann niemand Sams Geist sehen. Bis er von dem Medium Oda Mae Brown erfährt. Eigentlich ist Oda Mae eine Betrügerin. Dennoch kann sie den jungen Mann wahrnehmen. Dieser hat in der Zwischenzeit erfahren, dass seine Freundin in Gefahr schwebt. Denn es war kein Zufall, dass die beiden überfallen worden sind. Der Angriff steht in Zusammenhang mit Sams Tätigkeit in der Bank. Kurz vor seinem Tod stellte er nämlich Unregelmäßigkeiten auf einigen Konten fest. Sams Kollege und Freund Carl scheint ebenfalls irgendwie in die Sache verwickelt zu sein. Wird der junge Mann seine Liebste mithilfe von der Wahrsagerin retten können? Die spannende Auflösung der Geschichte können Sie ab Ende Oktober 2018 live im Stage Operettenhaus Hamburg erleben.

Hier können Sie das Produktdatenblatt herunterladen.

Welche Hotels können Sie buchen?

In der Hafenmetropole können Sie zwischen sieben verschiedenen Unterkünften wählen.

Wenn Sie im Herzen der Hansestadt übernachten möchten, bietet sich vor allem das Hotel Scandic Hamburg Emporio an. Das skandinavische Hotel am Gänsemarkt überzeugt durch sein auf die Hansestadt abgestimmtes Design-Thema Wasser und die besonders nachhaltige Bauweise. Doch auch die anderen Hotels wissen mit einer tollen Ausstattung zu überzeugen. Das Leonardo Hotel Hamburg Elbbrücken besticht mit einer außergewöhnlichen Lage direkt an den bekannten Elbbrücken. Zudem können Sie aus dem Hotel Helgoland, dem NH Hotel Hamburg-Horn und dem NH Hotel Hamburg Altona wählen. Das 4-Sterne-Hotel Holiday Inn Hamburg City Nord befindet sich im Stadtteil Winterhude und verfügt neben einer guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel über die direkte Lage zum Stadtpark. Perfekt, um den Tag bei einem kleinen Spaziergang ausklingen zu lassen! Mit einer zentralen Lage in der Nähe des Hauptbahnhof besticht das Novum Hotel Belmondo Hamburg Hauptbahnhof. Damit ist es der perfekte Ausgangspunkt für eine Städtereise mit Musicalbesuch in Hamburg.

Der gute Service und die gemütlichen Zimmer der Hotelangebote werden Sie garantiert glücklich stimmen. Im Aufenthalt sind selbstverständlich das Frühstück und Ihr Musicalticket inbegriffen.



Es lohnt sich, das romantische Musical live auf der Bühne im Stage Operettenhaus Hamburg anzuschauen.

Mehr Informationen

 

Mehr Informationen

Gibt es eine Filmvorlage?

Die Produktion basiert auf dem romantischen Filmhit "Ghost - Nachricht von Sam" aus den 90ern. Die Darsteller Demi Moore und Patrick Swayze wurden durch diesen Filmhit zu echten Superstars und begeisterten als Liebespärchen, das die Grenzen des Todes überwindet. Zudem wurde der Titelsong "Unchained Melody" von den Righteous Brothers ein Hit. Nun sorgt die Musicalversion für Furore. Eine besondere Herausforderung bestand vor allem darin, die Illusion eines Geistes zu erschaffen. Dazu wird eine knifflige Bühnentechnik verwendet. Ein wichtiger Bestandteil für den reibungslosen Ablauf während der Show ist dabei vor allem die computergesteuerte Ober- und Untermaschinerie des Theaters. Außerdem müssen sich die Darsteller und Bühnentechniker perfekt aufeinander abstimmen. Um die Illusion perfekt zu machen, werden zudem fahrbare Leinwände benötigt, auf denen Videoprojektionen gezeigt werden. Als männliche Hauptfigur konnte der erfolgreiche Musical-Darsteller Alexander Klaws gewonnen werden. Er glänzte bereits in der Rolle des Alfred in TANZ DER VAMPIRE und als TARZAN in Oberhausen. Zudem war Alexander Klaws der erste Gewinner der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar". Auch die Molly-Darstellerin Willemijn Verkaik besitzt große Erfahrung im Musical-Business. Die gebürtige Niederländerin spielte die grüne Hexe Elphaba in WICKED - Die Hexen von Oz auf internationalen Bühnen. So war Willemijn Verkaik in dieser Rolle schon am Broadway und am Londoner Westend zu sehen.

Das Musical GHOST begeisterte bereits das Publikum in Berlin. Dort werden die Hauptrollen von Alexander Klaws und Willemijn Verkaik gespielt. Nun darf sich auch das Hamburger Publikum auf das großartige Musical freuen. Bei der grandiosen Musik sticht vor allem der Titelsong "Unchained Melody" heraus. Zudem schafft die ausgeklügelte Bühnentechnik die perfekte Illusion, dass tatsächlich ein Geist auf der Bühne steht. Neben den Leinwänden für die Videoprojektionen und fahrbaren Kulissen ist ein perfektes Timing notwendig. Bühnentechniker und Darsteller arbeiten dafür Hand in Hand. Spielzeiten Montag: spielfrei Dienstag + Mittwoch: 18:30 Uhr Donnerstag + Freitag: 19:30 Uhr Samstag: 15:00 und 19:30 Uhr Sonntag: 14:30 und 19:00 Uhr Eine Vorstellung dauert etwa 2,5 Stunden inklusive Pause.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Hamburg?

In der Elbmetropole gibt es zahlreiche Attraktionen. Nutzen Sie die Zeit vor und nach dem Musical, um die Hansestadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Besichtigen Sie den berühmten Hafen mit der Speicherstadt und der HafenCity! Besonders das neue Wahrzeichen der Stadt, die Elbphilharmonie, lohnt sich. Selbst wenn Sie kein Konzert besuchen, um sich von der grandiosen Akustik zu überzeugen. Denn die Plaza der Elbphilharmonie begeistert mit einem herrlichen Ausblick auf den Hafen und die gesamte City. In der Speicherstadt locken insbesondere das Miniatur Wunderland und das Dungeon Besucher an. Wenn Sie feiern gehen möchten, sollten Sie sich auf der Reeperbahn in St. Pauli umschauen. Gerade nach der Vorstellung von GHOST bietet sich ein Abstecher zur Amüsiermeile an, da Sie sich direkt am Spielbudenplatz in St. Pauli befinden.