Erfahrungen & Bewertungen zu eventreise.de

Schloss Schönbrunn Konzerte mit Hotel

 

Schloss Schönbrunn Konzerte


 

Wiener Konzert mit Hotel



Die Schloss Schönbrunn Konzerte

A llabendlich um 20:30 Uhr haben erstrahlt die Schönbrunner Orangerie in herrlichem Glanz, wenn die Schloss Schönbrunn Konzerte stattfinden.

Das Orangeriegebäude ist das längste der Welt.

Hier gab schon Wolfgang Amadeus Mozart Vorstellungen vor einem erlesenen Publikum und hier ereignete sich auch der berühmte Wettstreit zwischen Mozart und Salieri. Im Repertoire der Orchester finden sich neben seinen Werken auch Stücke des "Walzerkönigs" Johann Strauss. In der ersten Hälfte hören Sie neben Overtüren und Arien auch Duatte aus Mozarts Opern und Konzerten. Neben "Don Giovanni" und "Le Nozze di Figaro" gehört auch "Die Zauberflöte" zu den vertretenen Werken. Im zweiten Teil der Schloss Schönbrunn Konzerte können Sie sich an den beliebtesten Walzern, Polkas und Operettenarien von Johann Strauss erfreuen. Auf dem Programm stehen unter anderem der "Donauwalzer", "Die Fledermaus, sowie "Der Zigeunerbaron" und "Radetzkymarsch".

Es spielen entweder das Schloss Schönnbrunn Orchester oder das Schloss Schönbrunn Ensemble auf. Begleitet werden sie von Tanz und Gesang. Ein Ballettpaar, eine Sopranistin, ein Bariton und zwei Opernsänger runden das Konzert in der Schönbrunner Orangerie ab.

Wer möchte, kann nach Belieben optionale Zusatzleistungen, z.B. ein Dinner vor der Veranstaltung, für die Schloss Schönbrunn Konzerte hinzubuchen. Diese finden Sie unten.

Ihr Hotel für die Schloss Schönbrunn Konzerte

In Wien wohnen Sie im hervorragenden 4-Sterne-Hotel Hilton Garden Inn Vienna South, direkt am Business Park Vienna.

Das Hotel befindet sich im lebendigen Stadtteil "Wienerberg" im Süden der Stadt. Die komfortablen Zimmer mit Flachbildfernseher und gratis WLAN bieten einen erholsamen Aufenthalt. Gäste können sich auf ein exzellentes Frühstück und einen erstklassigen Service freuen. Das Hotel liegt etwa 7km vom Schloss entfernt. Der Bahnhof "Wien-Meidlingen" kann mit dem Bus in ca. 5 Minuten erreicht werden, von wo man schnell ins Stadtzentrum gelangt. Hier finden sich die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Wiens, wie das Rathaus und der der Stepahnsdom.

Hotel: Fahrstuhl, Empfangshalle, Bar, Restaurant, Fitnessbereich, Parkplatz (gegen Gebühr)

Zimmer: Haartrockner, Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, TV, WLAN, Kaffee- und Teestation

Schloss Schönbrunn Konzerte in der Schönbrunner Orangerie

Zusatzleistungen & weitere Infos

 

Zusatzleistungen & Öffnungszeiten

Folgende Leistungen sind für diese Reise zubuchbar

• je 1x Besichtigung des Schlosses (Eintritt & Audioguide) vor der Veranstaltung (Aufpreis ab 26€ p.P.)

• je 1x 3-Gänge-Menü vor der Veranstaltung (Aufpreis ab 40€ p.P.)

• je 1x Besichtigung des Schlosses (Eintritt & Audioguide) UND 3-Gänge-Menü vor der Veranstaltung (Aufpreis ab 50€ p.P.)


Hinweise: Zwischen 8:30 und 19:00 Uhr sind die Tickets in der Orangerie Schönbrunn/Reservierungszentrale bereit zur Abholung. Bitte achten Sie - insbesondere für die Schlossbesichtigung - auf die unten genannten Öffnungszeiten.

• Beginn der Besichtigung: frei wählbar während der Öffnungszeiten

• Beginn des Dinners: 18:30 Uhr

• Einlass in die Orangerie Schönbrunn: ab 20:00 Uhr

• Beginn des Konzerts: 20:30 Uhr

• Konzertende: ca. 22:15 Uhr

• Die Veranstaltungen finden von Juni bis Oktober mit dem Schloss Schönbrunn Orchester und von November bis März mit dem Schloss Schönbrunn Ensemble statt. An ausgewählten Terminen kann der Spielort variieren. Alternative Konzertsäle sind zum Beispiel die Große Galerie, das Weißgoldzimmer oder das Schönbrunner Schlosstheater.

Hier finden Sie die Öffnungszeiten des Schloss Schönnbrunn

1. April bis 30. Juni
8.30 bis 17.30 Uhr
Letzte Einlasszeit um 16:30 Uhr

1. Juli bis 31. August
8.30 bis 18.30 Uhr
Letzte Einlasszeit um 17:30 Uhr

1. September bis 31. Oktober
8.30 bis 17.30 Uhr
Letzte Einlasszeit um 16:30 Uhr

1. November bis 31. März
8.30 bis 17.00 Uhr
Letzte Einlasszeit um 16:00 Uhr

Wien

Die österreichische Hauptstadt erwartet Sie mit einem vielfältigen kulturellen Angebot an den Ufern der Donau. Zahllose Sehenswürdigkeiten warten auf ihre Entdeckung. Der Prater, die berühmten Kaffeehäuse und natürlich der Stephansdom zählen zu den bekanntesten Highlights der Metropole. Besucher sollten sich jedoch auch nicht das Rathaus oder die alte Hofburg entgehen lassen. Die Stadt hat neben dem Schloss Schönbrunn eine Menge zu bieten. Für eine Stärkung zwischendurch gibt es natürlich ein herzhaftes Stück Sachertorte in einem der vielen Cafés. Lassen Sie sich von der Wiener Kultur begeistern.