Eventreise Opernfestspiele Verona

Die Opernfestspiele besuchen

I n den Monaten von Juni bis September finden in der Arena di Verona jedes Jahr ein Opernfestspiel statt.

Es werden herausragende Opern gezeigt, die in dem großartigen Ambiente des Theaters eine ganz besondere Wirkung entfalten.

Im Jahr 2020 werden Aida, Turandot, Nabucco, Cavalleria Rusticana & Pagliacci, La Traviata und das Ballett Roberto Bolle and Friends gezeigt. Zusätzlich gibt es im kommenden Jahr Galaabende, die jeweils einen berühmten Tenor in den Vordergrund stellen. Die Arena di Verona ist ein fast vollständig erhaltenes römisches Amphitheater. Es ist das drittgrößte dieser Art hinter dem Kolosseum in Rom und der Arena von Capua. Heutzutage finden etwa 22.000 Zuschauer in dem Amphitheater Platz. Es verfügt über 45 Stufenränge, die etwa 45 Zentimeter hoch und tief sind. Das antike Theater wurde schon im Jahr 30 n. Chr. errichtet und lag zu der Zeit noch außerhalb der Stadtmauern Veronas. Die Arena besitzt eine hervorragende Akkustik, sodass musikalische Aufführungen dort voll zur Geltung kommen. Erleben auch Sie einen herrlichen Opernabend in dieser eindrucksvollen antiken Stätte!

Hier können Sie das Produktdatenblatt herunterladen.

Einen Überblick in die Sitzplatzkategorien der Arena di Verona erhalten Sie hier.

San Marco City Resort & SPA

Das 4-Sterne (Landeskategorie) Hotel San Marco City Resort & SPA befindet sich nur 2,1 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Die Arena liegt ebenfalls in der Nähe. Sie ist nur 2,5 Kilometer entfernt. Die Unterkunft bietet Ihnen sogar einen Shuttle-Service zur Arena, der Spielstätte der Opernfestspiele. Außerdem ist das Hotel mit einem Außenpool sowie mit einem Spa-Bereich ausgestattet. Zum Spa gehören ein Fitnessraum, ein Whirlpool, ein Innenpool, ein türkisches Bad, ein Kneipp-Bad, eine Sauna sowie Relaxzonen. Gegen eine Gebühr können Sie alle Annehmlichkeiten des Wellnessbereiches in Anspruch nehmen. Die Nutzung des Außenpools ist genauso wie ein Willkommensgetränk bereits im Reisepreis inkludiert. Die 18 bis 20 Quadratmeter großen Zimmer überzeugen mit Bad mit Dusche, Haartrockner, Minibar, Safe, Sat.-TV, Klimaanlage und WLAN. Besichtigen Sie während Ihres Aufenthaltes die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt von Ihrer gut gelegenen Unterkunft! Neben der antiken Arena sind auch die Festung Castelvecchio, der antike Triumphbogen Arco dei Gavi und die Piazza delle Erbe äußerst sehenswert.

Also, buchen Sie jetzt Ticket und Hotel für die Opernfestspiele online!

ab N/A € p.P.
Jetzt buchen
[here-maps center="auto" zoom="16" map_mode="map.normal" width="100%" height="400px" template="fixed" theme="dark" place_1="45.43873|10.99171|Piazza Brà, 1, 37121 Verona VR|Arena di Verona" place_2="45.44001|10.97191|Via Baldassare Longhena, 42, 37138 Verona VR|Hotel San Marco City Resort & SPA"]

Erleben Sie einen ergreifenden Opernabend in der atemberaubenden Kulisse der Arena di Verona!

Informationen über die Opernfestspiele

Mehr Informationen

- 2 Nächte im San Marco City Resort & Spa
- mit Frühstück
- 1 Ticket (PK10 - unnummerierter Rangplatz) für die Opernfestspiele in der Arena die Verona am 2. Reisetag
- mit Shuttleservice zwischen dem Hotel und der Arena
- Nutzung des Außenpools
- 1 Welcomedrink
PK 10 = Nicht nummerierte Stufenplätze - rechts und links von der Bühne PK 9 = 5. Sektor - Nummerierte Rangplätze (ohne Stühle) PK 8 = 4. Sektor - Nummerierte Rangplätze (ohne Stühle) PK 7 = 3. Sektor ROSSINI - Nummerierte Eisenstühle ohne Polsterung) PK 6 = 2. Sektor PUCCINI - Nummerierte Eisenstühle ohne Polsterung) PK 5 = 1. Sektor VERDI - Nummerierte Eisenstühle ohne Polsterung) PK 4 = 2. Parkett - Nummerierte gepolsterte Stühle mit Rückenlehne PK 3 = 1. Parkett - Nummerierte gepolsterte Stühle mit Rückenlehne PK 2 = 1. Parkett Gold - Nummerierte gepolsterte Stühle mit Rückenlehne, Königsloge PK 1 = 1. Parkett Platinum - Nummerierte gepolsterte Stühle mit Rückenlehne in der ersten zentralen Reihe des Parkett

Das Stück ist eine Oper in drei Akten, in dem die Kurtisane Violetta Valéry im Zentrum des Geschehens steht. Um mit dem jungen und attraktiven Alfredo Germont zusammen zu leben, verlässt Violetta ihren bisherigen Liebhaber Baron Douphol. Alfredos Vater bringt die Kurtisane jedoch dazu, das Liebesverhältnis zu beenden. Violetta selbst sieht keine gemeinsame Zukunft, da sie an Tuberkulose erkrankt ist. Auf einem Ball begegnen sich Alfredo und Violetta erneut. Alfredo, der die Entscheidung seiner Liebhaberin nicht verstehen kann, ist entsetzt, als er Violetta wieder an der Seite des Barons sieht. Die Oper gilt als einer der erfolgreichsten Stücke der Musikgeschichte.

Aufführungen: 01.08. | 07.08. | 15.08. | 21.08. | 27.08. | 02.09.

In vier Akten wird die dramatische Geschichte der äthiopischen Königstocher Aida dargeboten, die entführt wird. Ihr Entführer, der ägyptische Heerführer Radamès befindet sich in einem emotionalen Zwiespalt, da er sich in Aida verliebt, obwohl er Amneris,die Tochter des Pharaos zur Frau nehmen soll. Wie diese Dreiecks-Geschichte ausgeht erfahren Sie in der spannenden Oper von Verdi!

Aufführungen: 20.06. | 25.06. | 05.07. | 10.07. | 14.07. | 18.07. | 24.07. | 30.07. | 02.08. | 05.08. | 09.08. | 12.08. | 20.08. | 29.08. | 01.09. | 05.09.

An zehn Abenden erwarten Sie gleich zwei Opern und zwar Cavalleria Rusticana von Masagni und Pagliacci von Leoncavallo. Die kurze Oper Cavalleria Rusticana handelt von einem Eifersuchtsdrama in einem Ort in Sizilien. Auch in Pagliacci wird eine Eifersuchtsgeschichte thematisiert.

Aufführungen: 13.06. | 19.06. | 26.06. | 03.07. | 08.07. | 17.07. | 23.07. | 08.08. | 13.08. | 22.08.

Die Oper Turandot besteht aus drei Akten und nimmt Sie mit ins kaiserliche China. In einer Vorstellungsdauer von 2 Stunden und 45 Minuten erfahren Sie, ob und wie Kalaf das Herz der gefühllosen Prinzessin Turandot für sich gewinnen kann.

Aufführungen: 27.06. | 11.07. | 16.07. | 31.07. | 14.08. | 26.08. | 03.09.

Eine Oper, die vom Streben nach Freiheit des jüdischen Volkes in Babylon und großer Selbstüberschätzung des Titelheldens handelt. Nabucco mit der Musik von Verdi können Sie an neun Abenden in der Arena di Verona sehen. Die Vorführung dauert etwa 3,5 Stunden.

Aufführungen: 04.07. | 09.07. | 15.07. | 25.07. | 06.08. | 11.08. | 19.08. | 28.08. | 04.09.

Neben beeindruckenden Opern finden Sie im Programm der Opernfestspiele in der Arena di Verona ebenfalls eine Ballettvorführung. Bei Roberto Bolle and Friends erwartet Sie ein internationales Ballett der Spitzenklasse. In Einklang mit der historischen Kulisse ein wahres Erlebnis!

Aufführungen: 21.07. | 22.07.

An drei Abenden werden Gala Veranstaltungen in der Arena di Verona angeboten. Hierbei geben die besten Tenöre der Welt zahlreiche Rolleninterpretationen und Sinfonien zum Besten. Freuen Sie sich auf Jonas Kaufmann, Placido Domingo und die 9. Sinfonie von Beethoven.

Aufführungen: 28.06. - Jonas Kaufmann Gala Event | 07.07. - Placido Domingo Opera Night | 23.08. - 9. Sinfonie von Beethoven

Verona

Die Stadt im norditalienischen Venetien gilt als Schauplatz von Shakespeares berühmten Drama "Romeo und Julia". Schauen Sie sich das mittelalterliche "Haus der Julia" mit seinem winzigen Balkon an, schlendern Sie durch die malerische Altstadt und genießen Sie das romantische Ambiente. Auch ein Tagesausflug zum beliebten Urlaubsziel, den Garadsee, ist möglich. Dieser ist nur circa 30 Kilometer von Verona entfernt und bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Wanderungen oder Wassersport.