Ahoi by Steffen Henssler


 

jetzt buchen!



Ahoi by Steffen Henssler

I n seinem jüngsten Restaurant Ahoi by Steffen Henssler produziert er mit seinem Bruder Peter eine urbane Küche.

Steffen hat seinen Bruder Peter mit ins Boot geholt und 2017 das Restaurant Ahoi by Steffen Henssler in der Spitalerstraße in Hamburg in der Innenstadt eröffnet. Die Hamburger kennen die Lokalität in der Spitalerstraße, war dort doch vorher das Traditionsrestaurant "Daniel Wischer" jahrzehntelang am Platz. Wischer war weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für Hamburger Fischspezialitäten. Es werden Burger, Hamburger sowohl aus Fleisch als auch aus Fisch serviert. Backfisch, zu denen natürlich Fritten nicht fehlen dürfen. Auch Suhsi-Freunde kommen nicht zu kurz. In der Küche des Ahoi by Steffen Henssler werden mit seinen Speisen viele verschiedene Geschmacksrichtungen befriedigt - alles sehr lecker. In der Speisekarte sind frische Salate zu finden, raffiniert mit Hünchen oder Garnelen verziert, für die Vegetariere gibt es die Avocadovariante. Sushi klassisch oder pfiifig in allen Farben und Formen, auch hier gibt es eine vegetarische Formation. Die Burger sind mit das Highlight auf der Karte ob Fleisch oder Fisch - oder gar beides als Surf und Turf, sollten Sie probieren. Backfisch deluxe á la Steffen Henssler ist ein kuliniarisches Erlebnis. Und zum süßen Abschluss ein Schokotörtchen oder den ganz lecker und berühmten N.Y. Cheese Cake. Was auch immer Sie von der Karte wählen, hier bleiben keine Wünsche offen, die Bedienung liest Ihnen diese von den Augen ab.

Wer es eilig hat, wird an seinem Außer-Haus-Bereich glücklich, denn dort gibt es eine kleine Auswahl auch „to go“ auf die Hand, so erhält man einen kulinarischen Imbiß. nach dem Motto - "es muss nicht immer Schnitzel sein." Wer die schnelle Küche liebt oder wem die Zeit zum Essen fehlt, kann viele der Speisen auch als Imbiss mitnehmen. Natürlich gehen die Salate auch als Fast-Food. Hier wird der Imbiss zu etwas Besonderem. Und alles auch im Ahoi by Steffen Henssler Style.

Hier können Sie das Produktdatenblatt herunterladen.

Holiday Inn Hamburg City Nord

Nach Hamburg reisen ist immer ein Erlebnis. Lernen Sie bei Ihrem nächsten Besuch mit 2 Übernachtungen, das Ahoi by Steffen Henssler kennen.

Sie wohnen im 4* Hotel Holiday Inn Hamburg City Nord, ein Glasturm mit Blick auf den Park. Das Hotel ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln angeschlossen und Sie erreichen einfach die Innenstadt und die Sehenswürdigkeiten von Hamburg. Das Hotel verfügt über einen Spa- und Fitnness-Bereich. Sie haben die Möglichkeit, die Fitnesseintrichtung kostenfrei zu nutzten und danach schauen Sie in der Saune im 18. Stockwerkt weit über die Stadt hinaus. Die Zimmer sind modern und stilvoll eingerichtet - kühl, wie man es vom Norden kennt. Auch für das kulinarisches Angebot ist gesortgt. Das Frühstück läßt keine Wünsche offen und nach einem aktiven und erlebnisreichen Tag haben Sie die Möglichkeit, den Abend im Restaurant des Hotels ausklingen zu lassen.Die in Schwarz-Weiß gehaltene Brasserie in der Open Lobby serviert ganztägig internationale Gerichte, im Sommer wird abends auf der Terrasse gegrillt. Hier können Sie es sich gut gehen lassen.


Den Besuch des Restaurants Ahoi by Steffen Henssler ist auf jeden Fall wert.

Hennsler & Hamburg

 

Mehr zu Steffen Hennsler

Hensslers Vater ist Gastronom in Pinneberg und Hamburg gewesen, wo Steffen auch aufwuchs. Er hat eine eine Lehre als Koch absolviert und wurde im Restaurant Andresens Gasthof mit einem "Michelin" Stern ausgezeichnet. Danach steht ihm als Sternekoch die Welt offen. Steffen Henssler hat schon viele verschiedene Küchen kennen gelernt und er lebt fürs Kochen.

Seine Vorliebe zu Sushi entdeckte Steffen bei einem Urlaub in Japan und besuchte dann die Suhi Akademie in Los Angeles, die von japanischen Meistern geführt wird. Dort machte er als erster Deutscher den Abschluss als „Professional Sushi Chef“ mit Bestnote und arbeitete dann in mehreren amerikanischen Restaurants in denen auch Sushi zubereitet wurde und vervollständigte seine Kenntnisse auf dem Bereich Sushizubereitung. 2001 kehrt er nach Hamburg zurück und eröffnet mit seinem Vater ein Restaurant mit dem Namen "Henssler&Henssler" - kurz danach eröffnet er das ONObySteffenHenssler. Im September 2015 eröffnete er seine Kochschule/Eventfläche "Hensslers Küche" und 2017 folgte das Ahoi by Steffen Henssler in Hamburg.

Hensslers Karriere als Fernsehkoch begann im NDR 2004, gefolgt von Hensslers Küche, die der NDR 2006 mit ihm produzierte und in denen er seine Küche von japanischen und kalifornischen Rezepten inspiriert, präsentierte. 2007 wurde er von VOX abgeworben und es folgte die erfolgreiche Kochsendung Ganz und Gar Henssler. Im ZDF gehörte er von Januar 2008 bis August 2010 zur festen Besetzung der Kochshow Küchenschlacht. Aber bei VOX trat er auch noch mehrfach in der Kocharena auf, bevor er von 2013 die Kochshow Grill den Henssler macht, hier werden 3 Prominente von professionellen Köchen gecoacht und treten gene Henssler an. 2014 wechselte er auch zu RTL und übernahm die Sendung Restauranttester von Christian Rach. Doch seit September 2017 ist er beim beim Privatsender ProSieben in der erwähnten Samstagabendshow und ist seitdem aus dem Kochshowprogramm nicht mehr wegzudenken. Dennoch hat ihm die Karriere im Fernsehen nicht davon abgehalten auch weiterhin seine Kochkünste auszubauen. Gäste des Ahoi by Steffen Henssler können sich davon selbst ein Bild machen.

Alle Inklusivleistungen

2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Holiday Inn Hamburg City Nord

Unterbringung im Doppelzimmer

2x reichhaltiges Frühstücksbuffet

1x 3-Gänge-Menü im Ahoi by Steffen Henssler am Anreisetag (Ihr Tisch ist um 19:30 für Sie reserviert! Sollten Sie eine andere Uhrzeit wünschen, nehmen Sie die Änderung bitte bis 5 Tage vor Anreise unter der Telefonnummer 040/64660560 vor)

Kostenfreies WLAN

Digitaler Reiseführer

Hinweis:

Dieses Angebot ist für eine Reise mit Hund geeignet!

Es fällt eine Kultur- und Tourismusabgabe in Höhe von 2-4 € pro Person/Tag an, die vor Ort zu entrichten ist.

Genießen Sie am Anreisetag das Ambiente des Hotels, bevor Sie am nächsten Tag die Stadt erkunden. An den Landungsbrücken können Sie jederzeit eine Fahrt durch die Speicherstadt und/oder den Containerhafen buchen. Die Stadt mal von einer anderen Seite sehen - sehr interessant. Schauen Sie sich das Hamburger Rathaus an, es ist nicht nur der Sitz von Senat und Bürgerschaft, sondern auch eines der schönsten und imposantesten Gebäude der Hansestadt. Oder lernen Sie das Wahrzeichen der Stadt kennen, die Hauptkirche St. Michaelis. Besonders beeindruckend sind das Kirchenschiff samt der fünf Orgeln, der Gewölbekeller und die fabelhafte Aussicht vom Kirchturm. Das neuen Highlight in Hamburg ist die Elbphilharmonie. Dieses imposante Gebäude aus nächster Nähe zu sehen, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Aber Hamburg ist ebenfalls für seine Shoppingmöglichkeiten bekannt, auch für den kleinen Geldbeutel. Die Vielfalt an Geschäften macht das Shopping zum Erlbenis - bisher hat hier jeder etwas gefunden.

Somit wird ihre Kurzreise in den Norden zu einem Reiseevent mit kulinarischem Charakter. Lassen Sie es sich nicht entgehen, die Köstlichkeiten im Ahoi by Steffen Henssler aus zu probieren und das ganze mit einem spanndenen, aktivitäten reichen oder lockeren Wochenende zu verbinden. Wir sind sicher, auch wer Hamburg schon kennt, sicherlich noch Neues entdeckt.