Krimitour Münster – Ticket und Hotel

 

Krimitour Münster


 

© Bernd Libbach, Fotolia



Drehortreise Münster

W as erwartet Sie auf der Krimitour?

Die schöne Stadt Münster ist Schauplatz des Münsteraner Tatorts sowie der TV-Serie Wilsberg. Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Professor Boerne sind wohl mit Abstand das beliebteste Duo der ARD Tatort-Reihe, die immer sonntags die deutschen Zuschauer vor die Mattscheibe lockt.

Das kongeniale Ermittlerteam überzeugt mit viel Humor und einer Prise Skurrilität. Aber auch der Privatdetektiv Wilsberg, der eigentlich von Beruf Antiquar ist, bietet tolle Fernsehunterhaltung im Abendprogramm des ZDF. Mittlerweile gibt es über 50 Folgen, in denen sich der Privatdetektiv der Aufklärung von Kriminalfällen in Münster widmet. In der Stadt gibt es daher viele spannende Orte, die in den beiden Krimiserien als Drehorte genutzt werden. Doch auf der Tatort Tour wandeln Sie nicht nur auf den Pfaden der berühmten TV-Ermittler. Sie besuchen auch die Schauplätze realer bzw. historischer Kriminalfälle, die sich in Münster zugetragen haben. So erfahren Sie auf dieser außergewöhnlichen Stadtführung etwas über einen ungesühnten Mord auf dem Domplatz sowie über mysteriöse Leichenteile im Aasee. Außerdem hören Sie auf der Tour etwas über kreative Kunstfälscher, Erpressung, Diebstahl und Entführung. Also, freuen Sie sich auf knifflige und spektakuläre Kriminalfälle in Münster!

Hier können Sie die Produktdatenblätter herunterladen.

Mövenpick Hotel Münster

TRYP Kongresshotel Münster

Verfügbare Unterkünfte für die Münsteraner Krimitour

Sie können entweder im 4-Sterne Mövenpick Hotel oder TRYP Kongresshotel Münster übernachten.

Das Mövenpick befindet sich in der Nähe von Münsters Aasee in ruhiger Lage. Dennoch können Sie in nur 15 Gehminuten das Stadtzentrum erreichen. Das 4-Sterne Haus zeichnet sich vor allem aufgrund seines großartigen Services und des kulinarischen Angebots aus. Ein weiteres Highlight ist der Sauna- und Fitnessbereich auf dem Dach des Hotels.

Auch die zweite verfügbare Unterkunft weiß zu überzeugen. Das TRYP Kongresshotel liegt in Nachbarschaft zum Veranstaltungsgelände "MCC Halle Münsterland" und zum Hafenviertel im alten Stadthafen. Es verfügt über Restaurant, Bar und Parkplätze. Auch von dieser Unterkunft benötigen Sie nur etwa 15 Gehminuten bis zum historischen Stadtkern.


Ein Muss für alle Tatort und Krimifans. Besuchen Sie echte Tatorte in Münster und genießen Sie 2 Nächte in einem unserer top Hotels.

Sie wollen mehr erfahren?

 

Mehr Informationen

Wann und wo beginnt die Führung?

Die außergewöhnliche Stadtführung findet am zweiten Tag Ihrer Reise - an einen Samstag oder Sonntag - immer um 15:00 Uhr statt. Damit die Krimitour pünktlich starten kann, wird empfohlen, sich 15 Minuten vor Beginn am Treffpunkt einzufinden. Für die Tour gibt es zwei Treffpunkte: die Bürgerhalle des Rathauses (Prinzipalmarkt 10) oder das Büro Stadt Lupe Münster (Heinrich-Brüning-Straße 9). Ab 15:00 uhr sind Sie dann etwa 1,5 Stunden auf Spurensuche.

Was können Sie noch in Münster unternehmen?

In der nordrhein-westfälischen Fahrradstadt gibt es neben der spannenden Krimitour noch vieles mehr zu entdecken. Einige Orte suchen Sie auch während der 1,5-stündigen Führung auf. Dennoch lohnt es sich, diese noch einmal auf eigene Faust außerhalb der Stadtführung zu besuchen. In einer Münsteraner Tatort Folge sind Boerne und Thiel wegen eines Falls am Aasee unterwegs. Der Aasee ist ein beliebter Treffpunkt, besonders im Sommer. Entspannen Sie an den Aaseekugeln und auf der Aasee-Treppe oder machen Sie einfach einen gemütlichen Spaziergang entlang des schönen Sees! Besichtigen Sie ebenfalls das fürstbischöfliche Schloss Münsters mit seinem herrlichen Garten. Das Residenzschloss im Stil des Barock ist seit 1959 Sitz der Westfälischen Wilhelms-Universität und wurde aus Baumberger Sandstein erbaut. Zudem befindet sich im Schlosspark der Botanische Garten. Sie können dort etwa 8.000 Pflanzenarten bestaunen. Das Hansa- und Hafenviertel ist ebenfalls sehenswert. An der Hafenpromenade finden Sie zum Beispiel ein breites gastronomisches Angebot und auch kulturell wird Ihnen einiges in dem Stadtviertel geboten. So liegen das Wolfgang Borchert Theater, die Kunsthalle Münster und Am Hawerkamp im Hansaviertel. Am Hawerkamp ist ein ehemaliges Betonwerkgelände, wo sich heutzutage viele Diskotheken, Nachtclubs, Ateliers und Probenräume befinden. Weitere Attraktionen sind der Prinzipalmarkt, das Picasso-Museum und der Wochenmarkt auf dem Domplatz, der immer mittwochs und samstags stattfindet.

Wie können Sie anreisen?

Es bietet sich sowohl die Anreise mit dem eigenen Auto als auch mit der Deutschen Bahn an. Beide Hotels verfügen über Parkplätze, sodass Sie Ihr Auto direkt an der Unterkunft parken können. Wenn Sie mit der Deutschen Bahn anreisen wollen, können Sie Ihre Bahnfahrkarten direkt über unser Buchungssystem online dazubuchen. Falls Sie auf der sicheren Seite sein wollen, bieten wir auch die Möglichkeit, verschiedene Versicherungen rund um Ihre Reise abzuschließen. So können Sie beispielweise als Zusatzleistung eine Reiserücktrittskostenversicherung direkt im Bestellprozess hinzufügen. Also, worauf warten Sie noch? Buchen Sie jetzt Ihre Eventreise mit dieser großartigen Stadtführung rund um das Thema Kriminalfälle im westfälischen Münster!