Harry Potter Ausstellung Potsdam


 

© Warner Bros. Entertainment Inc.



Harry Potter: The Exhibition

V om kleinen Waisenjungen zum Zauberer und das an seinem 11. Geburtstag. Harry, der bei seiner Tante und bei seinem Onkel aufwächst, passiert diese schier unglaubliche Geschichte.

Schon bald wird er von dem Halbriesen Hagrid abgeholt und seine Reise in eine neue zauberhafte Welt beginnt.

Als erster und einziger, der einen Todesfluch von Voldemort überlebt hat, ist Harry etwas ganz besonderes. Um seine Fähigkeiten nutzen und kontrollieren zu können, geht Harry in Hogwarts zur Schule. Hier lernt er seine neuen besten Freunde Hermine Granger und Ron Weasley kennen, die mit ihm zusammen mehr über die Kunst der Magie und die Geheimnisse der Hexen und Zauberer lernen. Sie erleben aufregende Abenteuer, den Zaubersport Quidditch und machen Bekanntschaft mit magischen Geschöpfen wie den Hippogreifen und Zentauren.

Schon bald bemerken die jungen Zauberer, dass die Gefahr für Harry noch nicht vorbei ist. Der dunkle Lord Voldemord will seinen Plan vollenden und Harry töten. Bei dem Versuch Harry zu schützen und einen Angriff zu verhindern, stoßen die drei auf zahlreiche Schwierigkeiten in Hogwarts. Nicht nur der Stein der Weisen, der Basilisk in der Kammer des Schreckens, sondern auch die unerwünschte Teilnahme am Trimagischen Turnier und natürlich die Bedrohung des Lords und seiner Todesser stellen immer neue Herausforderung für Harry, Ron und Hermine dar.

In der Ausstellung werden Sie durch die berühmten Kulissen der Filme geleitet. Vorab können Sie Ihren persönlichen Guide wählen. Das Besondere: Sie wählen Ihr Lieblingshaus von Hogwarts und Ihr Guide stammt dann aus Gryffindor, Huffelpuff, Rawenclaw oder Slytherin. Wandeln Sie durch den Gryffindor-Gemeinschaftsraum, den verbotenen Wald oder auch durch den dunklen und mystischen Klassenraum der Zaubertränke. Passend dazu werden authentische Kostüme und Requisiten ausgestellt und natürlich dürfen auch die gruseligen Kreaturen nicht fehlen. Feste Ausstellungen werden ergänzt durch interaktive Bereiche, in der Sie selbst in die magische Welt eintauchen und zum Beispiel Ihr Geschick beim Quaffel-Ball werfen testen können.

Hier können Sie die Produktdatenblätter herunterladen.

NH Potsdam

NH Berlin Potsdam Conference Center

NH Wyndham Garden Potsdam

Alle verfügbaren Hotels für diese Reise

Für Ihren Aufenthalt in Potsdam können Sie aus drei 4-Sterne-Hotels wählen.

Alle drei Hotels befinden sich in und um Potsdam. Im NH Hotel Potsdam wohnen Sie im holländischen Viertel Potsdams. Das Hotel befindet sich im historischen Palais Brühl sowie in einem Neubau aus dem Jahr 1996. Das elegante Hotel verfügt über ein Restaurant mit Außenterrasse sowie über eine Dachterrasse. Das NH Berlin Potsdam Conference Center empfängt Sie am Teltowkanal in grüner Umgebung mit einem Restaurant mit mediterraner Küche. Am Abend können Sie den Tag an der Bar ausklingen lassen oder sich in der Sauna entspannen. Das dritte 4-Sterne-Hotel ist das Wyndham Garden Potsdam. Sie wohnen in der Nähe des berühmten Park Sanssouci, den Sie in nur wenigen Gehminuten bequem erreichen. Im Restaurant am Wildpark werden Ihnen saisonal inspirierte Gerichte aus regionalen Produkten serviert. Bei schönem Wetter können Sie diese auf der hoteleigenen Terrasse genießen.

Die Zimmer der drei 4-Sterne-Hotels verfügen über alle wichtigen Annehmlichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Weitere Informationen zur Hotel- und Zimmeraustattung erhalten Sie im Buchungsprozess.


Als Harry Potter Fan sollten Sie sich diese Ausstellung nicht entgehen lassen!

Mehr Informationen

 

Mehr Informationen

Wichtige Informationen

Ihr Ticket erhalten Sie gegen Vorlage des Vouchers an der Tageskasse.

Die CityTax ist bereits inkludiert.

Eintrittsfenster: 15:00 – 15:15 Uhr

Um allen Besuchern einen angenehmen Ausstellungsaufenthalt zu ermöglichen, ist der Eintritt in viertelstündige Eintrittsfenster unterteilt. Es ist daher notwendig, dass das Zeitfenster eingehalten wird. Ein Besuch dauert ca. 1 Stunde.

Der Ausstellungsort ist die Calgari Halle am Fimpark Babelsberg.

Anreise mit ÖPNV:

• bis Potsdam "Hauptbahnhof" oder S-Bahnhof "Babelsberg" mit Bus 601 und 690 bis Haltestelle Filmpark

• mit der S-Bahn bis S-Bahnhof "Griebnitzsee" ca. 15 Min. Fußweg

• mit der Bahn RE7 und RB33 bis Bahnhof „Medienstadt“ und 5 Min. Fußweg

Bei Anreise mit dem PKW stehen Ihnen vor Ort Parkplätze (Parkplatzgebühr ca. 4,00 EUR / Tag) zur Verfügung.

------

HARRY POTTER characters, names and related indicia are trademarks of and ©Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights ©JKR. (s18)