Hochseekreuzfahrt Irland & Südengland


 

© stifos - stock.adobe.com



Hochseekreuzfahrt MS Vasco Da Gama – Irland ab/bis Bremerhaven

12 Tage mit 8 eindrucksvollen Häfen in England, Irland und Nordirland.

Beeindruckende Klippen, Weltnaturerbe hautnah und die einzigartige Lebensfreunde der Iren mit erholsamen Tagen auf hoher See!

Nicht nur die schroffen Klippen der grünen Insel Irlands und die Hafenstadt Southampton des Vereinigten Königreichs Großbritannien machen diese Hochseekreuzfahrt besonders. Ebenfalls der Aufenthalt an Bord der Premium-Schiffes MS Vasco Da Gama bietet Ihnen ein buntes Programm aus Shows des bordeigenen Show-Ensembles sowie einem vielseitigen Kurs-, Sport und Lektorats Programm. So können Sie sich bereits vor Ihrem nächsten Landgang ideal auf den kommenden Hafen und seine Geschichte vorbereiten. Sie beginnen Ihre Reise in Bremerhaven und legen 16 Uhr in Richtung Playmouth (GB) ab. Nachdem Sie am zweiten Tag der Reise das Schiff erkundet haben, verbringen Sie die Tage drei bis zehn in verschiedenen Häfen in Irland und Großbritannien. Sie erkunden Playmouth, Bantry, Galway, Killybegs, Larne (Belfast) , Dún Laoghaire (Dublin), Cobh (Cork) und Southhampton (London). Lassen Sie sich von den märchenhaften Landschaften Irlands verzaubern und tauchen Sie in das Leben der pulsierenden Metropolen ein!

Reiseverlauf

Tag 1: Bremerhaven - ab 16:00 Uhr
Nach einer individuellen Anreise verlassen Sie gegen 16 Uhr den Hafen von Bremerhaven an Bord der MS Vasco Da Gama.

Tag 2: Erholung auf See
Das Schiff erkunden, einen kühlen Drink in der Aussichtslounge trinken oder ein Besuch des Wellnessbereichs – den ersten Tag verbringen Sie auf hoher See.

Tag 3: Plymouth, Großbritannien - 08:00 bis 14:00 Uhr
Plymouth in Großbritannien ist Ihr erstes Ziel der Kreuzfahrt. Freuen Sie sich auf die südenglische Hafenstadt mit ihren kopfsteingepflasterten Gassen und den berühmten Fischmarkt am Hafen.

Tag 4: Bantry, Irland - 09:30 bis 20:00 Uhr
Sie gehen ab 09:30 Uhr im County Cork an Land und erkunden das wichtigste Wirtschaftszentrum der Region. Eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Bantry ist das Bantry House mit seinem prunkvollen Design.

Tag 5: Galway, Irland - 08:00 bis 18:00 Uhr
Die bekannte Irische Stadt ist bekannt für sein grünes Stadtzentrum, dem Eyre Platz. Rund herum laden kleine Geschäfte und die landestypischen Pubs zum Verweilen ein. Lauschen Sie der traditionellen irischen Musik und erkunden das nahegelegene Latin Quarter mit den erhaltenen Resten der mittelalterlichen Stadtmauer.

Tag 6: Killybegs, Irland - 08:00 bis 18:00 Uhr

Weiter im Norden befindet sich Killybegs in der Grafschaft Donegal. Bekannt für seine Teppiche und die Fischerei ist es heute ein beliebtes Reiseziel, die heute noch die Heimat der größten Fischerbote Irlands ist.

Tag 7: Larne, Belfast/Nordirland - 08:00 bis 19:00 Uhr
In der Hauptstadt Nordirlands können Sie auf den Spuren der tragischen Geschichte der Titanic wandeln. Das berühmte Schiff wurde hier erbaut. Heute können Sie die renovierte Werft, das „Titanic Belfast“ Museum und die Titanic Slipways besuchen.

Tag 8: Dún Laoghaire, Dublin/Irland - 07:00 bis 18:00 Uhr
Am achten Tag der Reise erwartet Sie ein weiteres Highlight, die Hauptstadt Dublin. Das Dublin Castle aus dem 13. Jahrhundert, die St. Patricks Cathedral zählen neben dem weltbekannten Guinness Bier zu den Highlights der Stadt. Im Stadtviertel Temple Bar erwarten Sie die landestypischen Pubs, in denen die berühmte Folkmusik gespielt wird.

Tag 9: Cobh, Cork/Irland - 07:00 bis 12:00 Uhr
Der letzte Hafen Irlands ist Cobh. Der malerische Ort mit seine idyllischen Hanglage ist ein wichtiger Auswandererhafen. Ca. 2,5 Millionen Iren kehrten ihrer Heimat zwischen 1848 und 1950 den Rücken. In Titanic Trail und dem Cobh Heritage Centre können Sie mehr über die dramatische Geschichte erfahren. Dazu bietet sich ein Spaziergang durch Cobh mit seinen bunten Häusern bis hin zur St. Colman Cathedrale an.

Tag 10: Southampton, London/Großbritannien - 12:30 bis 24:00 Uhr
Nach den aufregenden und historischen Orten Irlands erkunden Sie zuletzt Southampton in Südengland. Sie wird auch als „Perle des Landes“ bezeichnet und blickt als traditionsreiche Hafenstadt auf eine interessante Vergangenheit zurück. Bereits im 19. Jahrhundert siedelten sich hier die ersten Werften an und etablierten den Schiffbau in der Stadt. Prachtvolle Bauten und die schroffe Natur machen Southampton zu einem beliebten Reiseziel!

Tag 11: Erholung auf See
Nach den vergangenen Tagen in den verschiedenen Städten Irlands und Großbritanniens können Sie heute noch einmal die Annehmlichkeiten des Schiffes nutzen und Ihre Reise noch einmal Revue passieren lassen. Einen Tag an einem der beiden Pools, im Casino oder im Wellnessbereich – gestalten Sie Ihren Tag nach Ihren Vorstellungen und genießen den letzten Tag dieser Kreuzfahrt!

Tag 12: Bremerhaven an 08:00 Uhr
Bereits in den Morgenstunden erreichen Sie den Hafen von Bremerhaven und verabschieden sich von der MS Vasco Da Gama und reisen individuell ab.

Hier können Sie das Produktdatenblatt herunterladen.

Killybegs © Pavel - stock.adobe.com | Dublin © Petair, Fotolia | Galway © David_Steele, Fotolia | Cobh © jpp11, Fotolia | Bantry © agephotography, Fotolia | Belfast © kilhan, Fotolia

MS Vasco da Gama

Sie übernachten 11 Nächte an Bord des Premium-Schiffes MS Vasco Da Gama der Rederei Transocean.

Das Schiff überzeugt mit einem modernen und eleganten Ambiente. Sie genießen an Bord den großartigen Service, der von den Gästen sehr geschätzt wird. Auf neun Decks befinden sich unter anderem drei Waterfront Restaurants, ein Club „Bistro“ und ein erholsamer Wellness- und Fitnessbereich. Ein Casino sowie der „Dome“, der mit einer maritim eingerichteten Aussichtslounge zum Verweilen einlädt befinden sich ebenfalls an Bord der MS Vasco Da Gama. Genießen Sie bei schönem Wetter die Sonne auf dem obersten Deck, das zudem mit einem Pool ausgestattet ist. Auf 219 m Länge bietet die MS Vasco Da Gama in 630 Kabinen Platz für ca. 1150 Passagiere.
Für Ihre Reise haben Sie die Wahl zwischen drei hervorragenden Kabinenkategorien: Innenkabine Atlantic & Main Deck, Außenkabine Atlantic & Main Deck oder Balkonkabine Veranda Deck. Zur Grundausstattung aller Kabinen gehören eine individuell regelbare Klimaanlage, ein TV-Flachbildschirm, Radio, Telefon Föhn und ein Safe.


Jetzt Hochseekreuzfahrt buchen und Irland erkunden!

Mehr Informationen

 

Mehr Informationen

Inklusivleistungen:

- 11 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
- Umfangreiche Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittags- und Abendmenüs, Nachmittags-Kaffee & Tee mit Kuchen & Sandwiches, Mitternachts-Snack)
- Captains Dinner oder festlicher Gala-Abend
- Welcome & Farewell Cocktail
- Betreuung durch die Kreuzfahrtleitung & das Reiseleiter-Team
- Unterhaltung durch das bordeigene Show-Ensemble
- Vielseitiges Kurs-, Lektorats- & Sportangebot
- Benutzung der Schiffseinrichtungen inklusive Sauna- und Fitnessbereich
- Badehandtücher für die Poolbereiche
- Gepäckservice zwischen Anlegeplatz & Kabine bei Ein- und Ausschiffung
- Sämtliche Hafen- & Liegeplatzgebühren
- 50,-€ Bordguthaben pro Person

Hinweise:
Routenänderungen vorbehalten.
Einzelkabinen sind nur telefonisch auf Anfrage buchbar!
Doppel- und Einzelkabinen sind nur separat voneinander buchbar!

Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team unter der angegebenen Rufnummer.

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder einen maschinenlesbaren Reisepass. Änderungen bleiben vorbehalten, bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Abreise beim Auswärtigen Amt über die aktuellen Bestimmungen. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Mehr Informationen zur Kabinenausstattung

Innenkabine:
Ca. 16m², Dusche/WC, Haartrockner, Einzelbetten (meist als Doppelbett arrangierbar), TV, Telefon, Klimaanlage, Safe, Sofa

Außenkabine:
Die Außenkabine verfügt über Ausstattung wie die Innenkabine und zusätzlich: ca. 17m², Dusche/WC mit Duschbadewanne, Fenster (nicht zu öffnen)

Veranda Balkonkabine:
Die Verandabalkonkabine verfügt über die Ausstattung der Außenkabine und besticht mit einem Kühlschrank, einer Kaffee- und Teestation sowie einem Balkon mit Sitzgelegenheiten.

Reiserücktrittsversicherung
Wählen Sie aus verschiedenen Versicherungsleistungen. Z. B. Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 10,- € pro Person. (Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Kabinenaufpreis pro Person
Außen-Glückskabine 210,-€
Veranda Balkonkabine 680,-€

Einzelkabinenaufpreis pro Person (ausschließlich telefonisch buchbar):
Innen-Glückskabine 300,-€
Außen-Glückskabine 580,-€