Minikreuzfahrt Finnlines


 

© finnlines.de



Minikreuzfahrt Travemünde – Helsinki – Travemünde

D ie 4-tägige Reise kombiniert den Besuch der Haupstadt von Finnland mit einem erholsamen Aufenthalt auf See auf der Route von Travempnde nach Helsinki.

Sie beginnen Ihre Reise im Ostseeheilbad, „die schönste Tochter Lübecks“.

Neben einer beeindruckenden historischen Architektur, laden auch die malerischen Strände und die belebte Promenade zu einem Stadtbummel ein. Bevor Sie an das Schiff betreten, können Sie durch die Stadt an der Travemündung schlendern und die Schiffe von der Landseite beobachten. Nach der Einschiffung legen Sie am Abend ab in Richtung Helsinki. Den Folgetag verbringen Sie auf hoher See. Genießen Sie vor Vorzüge des Schiffes auf der Strecke zwischen Stockholm und Tallin in Richtung Helsinki. Mit unserem Angebot können Sie die Sauna, den Whirlpool und den Fitnessraum und auch die Aktivitäten an Deck nutzen. Gegen 09:00 Uhr legen Sie an Tag 3 im Hafen von Helsinki an. Den 7-stündigen Aufenthalt können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Bei einem Spaziergang entlang der bedeutendsten Gebäude, Sehenswürdigkeiten und kleinen Cafés lernen Sie die Stadt bequem zu Fuß kennen. Um 16:00 Uhr kehren Sie und die anderen Passagiere zurück in den Hafen und begeben sich auf die Überfahrt nach Travemünde. Die Abfahrt beginnt um 17:00 Uhr mit einer voraussichtliche Ankunftszeit um 21:30 Uhr. Genießen Sie die herrliche Landschaft, die während der Strecke zwischen der finnischen Großstadt und ihrem Start- und Zielbahnhof auf Sie wartet!

Hier können Sie das Produktdatenblatt herunterladen.

Finnlady, Finnstar oder Finnmaid – Fähren von Finnlines

Während Ihrer Reise wohnen Sie auf einer der Fähren von Finnlines: Finnlady, der Finnstar oder Finnmaid.

Die baugleichen Fähren der Finnlines-Gesellschaft sind komfortabel und gemütlich eingerichtet. Sie ermöglichen einen erholsamen Aufenthalt während der Überfahrt von Travemünde nach Finnland und zurück. Im Bordrestaurant werden köstliche Speisen und Getränke in Form eines Buffets serviert. So ist für jeden Passagier etwas Passendes dabei. Sie genießen eine Auswahl an finnischen und deutschen Gerichten. Während des Tages auf See können Sie gemütlich durch den Bordshop schlendern oder die Wellnessangebote nutzen. Neben einer Sauna und einem Whirlpool steht ein kleiner Fitnessbereich zur Verfügung. Vollends entspannen können Sie bei einer wohltuenden Massage. Die Kabinen mit einem kleinen Badezimmer mit Dusche/WC, einem Haartrockner und einem Sat-TV ausgestattet. Sie haben die Wahl zwischen einer Kabine im Innen- oder Außenbereich mit maximal 4 Personen.


Sichern Sie sich Ihre Minikreuzfahrt von Travemünde nach Helsinki und zurück!

Mehr Informationen

 

Mehr Informationen

Der Ab- Preis gilt bei 4er-Belegung der Kabinen.

Die Anreise ist montags bis donnerstags oder samstags in den Zeiträumen Februar bis Mai und Mitte September bis Mitte Dezember 2018 möglich!

Buchen Sie ein Mahlzeitpaket hinzu!

Mahlzeitpaket bestehend aus 1x Frühstück, 2x Brunch, 1x Abendessen, 2x Abendessen Superior:

6 - 12 Jahre 69,- €

13 - 17 Jahre 99,- €

ab 18 Jahre 125,- €

Hinweis: Kinder und Mahlzeitpakete für Kinder sind nur telefonisch buchbar!

Was können Sie in Travemünde erleben?

Bevor Sie und die anderen Passagiere sich auf die Reise begeben, bietet Travemünde ebenfalls spannende Erlebnisse. Neben der wunderschön angelegten Promenade, der historischen Architektur und den zahlreichen kleinen Restaurants, bietet die Umgebung eine unvergleichliche Natur. Üppige Dünenlandschaften liegen behütet umgeben von den feinsandigen Stränden. Hier erleben Sie die Küstenidylle, wie Sie sich diese vorstellen beitet Ihnen die Halbinsel Priwall. Diese können Sie bequem mit einer kleinen Fährfahrt erreichen. Interessant ist auch der Besuch des Museumsschiffes "Passat". Das historische Viermastbark bietet spannende Einblicke hinter die Kulissen und in das leben der einstigen Crew. Der "Alte Leuchtturm" ist nicht nur ein beliebtes Fotomotiv. Hier erfahren Sie spannende Hintergründe des zu den geschichtsträchstigsten Leuchtfeuern an der Ostsee gehörenden Turms.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Helsinki?

Die Hauptstadt von Finnland lädt mit einer außergewöhnlich schönen und historischen Architektur zu einem kulturellen Besuch ein. Innerhalb des kompakten Stadtkerns können Sie viele der Sehenswürdigkeiten zu Fuß erkunden. Der ideale Ort um einen Rundgang zu beginnen, ist der repräsentative Senatsplatz. Neben der Universität, der Stadtbibliothek und dem Regierungspalast finden Sie hier die Kathedrale der Stadt. Die vier Gebäude sind ein Abbild der prunkvollen neoklassizistischen Architektur. Als nächstes sollten Sie das historische Tori Viertel besuchen. Erleben Sie das Treiben auf dem bunten Markt im Süden des Hafens. Hier werden neben frischen Lebensmitteln auch kleine handgefertigte Souvenirs verkauft. Kaum zu übersehen ist auch die grüne Lunge Helsinkis. Der Esplanade Park ist jährlich der Schauplatz vieler Veranstaltungen und ein beliebter Aufenthaltsort für Einheimische und Besucher. Ein historisches Highlight ist der Besuch der Bastionsfestung „Suomenlinna“. Sie ist vom Meer umgeben und wurde einst von Schweden, Russland und Finnland zur Verteidigung genutzt. Heute zählt die Festung zum UNESCO-Weltkulturerbe. Eine Fährüberfahrt bringt Sie innerhalb von 15 Minuten auf die Insel, auf der Führungen angeboten werden. Selbstverständlich können Sie die Festung auch auf eigene Faust erkunden. Dies sind nur Beispiele für die zahlreichen spannenden Aktivitäten in und um Helsinki. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihren Besuch bereits im Vorfeld sorgfältig zu planen.

Alle Inklusivleistungen der Reise

3 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie

Zubringerbus vom Terminal zur Fähre und zurück

freie Benutzung von Sauna, Whirlpool und Fitnessraum an Bord sowie allen anderen Schiffseinrichtungen

ca. 7 Stunden Aufenthalt in Helsinki

sämtliche Hafen-, Liegeplatz-, Schleusen- und Passagiergebühren